Ein Tool für Designforscher: Die Online-Plattform „we_search“

we_search

Vorschlag für eine Unconference-Session von Julia Hengartner (HfG Schwäbisch Gmünd) und Simon Zirkunow (HTWG Konstanz)

Wir arbeiten an einer Online-Plattform mit dem Titel „we_search“, die interdisziplinäre Forschungs- und Entwicklungsarbeit in der Designforschung unterstützt. Diese Plattform soll mehrere Ebenen beinhalten: Sie dient als öffentliches Portal für Publikationen und Recherche, und sie erleichtert den Dialog unter Wissenschaftlern sowie den interdisziplinären Austausch. Die Plattform fungiert so als Datenbank und Datensammlung, in der man wissenschaftliche Inhalte verschiedener Disziplinen suchen, auf unterschiedliche Arten darstellen, vergleichen und in Bezug setzen kann. Eine bedeutende Rolle spielt dabei die Visualisierung der Inhalte und deren Kontext. Durch den community-unterstützenden Aufbau ermöglicht es we_search darüber hinaus Forschungsprojekte, Forschungsergebnisse oder persönliche Profile darzustellen und Forschungsfragen öffentlich oder exklusiv zu diskutieren. Wir möchten unsere Ansätze und den aktuellen Stand des Prototypen vorstellen. Wir diskutieren, wie und an welchen Stellen man die vorhandenen Plattformen die für akademische Recherche verbessern kann. Wir freuen uns auf Rückmeldungen und Anregungen, um unsere Arbeit weiter zu verbessern.

Kommentieren