Zeigen was man hat: Pecha-Kucha-Vorträge

Ihr seid dran: Wir wollen Eure Designforschungsprojekte sehen. Egal ob Masterstudent oder habilitierte Professorin – bei uns könnt Ihr Eure Forschungsprojekte zeigen, und zwar im Pecha-Kucha-Format: 20 Bilder, 20 Sekunden pro Bild. Keine Pause. Keine Gnade.

Was wir von Euch brauchen: Eine kurze Zusammenfassung Eures Projekts und eines der 20 Bilder.

Die Deadline ist abgelaufen. In Kürze werden die ausgwählten Vorträge bekannt gegeben.

Kommentieren